Dienstag, 30. Mai 2017

3D-Rahmen aus Schachteln



Anleitung für 3D-Rahmen aus Schachteln





dafür vier Kartonzuschnitte in Abmessung 9,8 x 14,6 cm und
zwei Kartonzuschnitte in Abmessung 9,8 x 30,0 cm zuschneiden

Alle Kartonzuschnitte lt. Skizze falzen (kurze und lange Zuschnitte)
und die vorgesehenen Klebelaschen einschneiden.

....jetzt sollten es sechs solcher Teile sein



Die Zuschnitte zu Schachteln zusammenkleben
(beide Seiten werden verschlossen, die Schachteln
brauchen ja nicht befüllt zu werden).


Die Schachteln zu einem Rahmen zusammenlegen
und die benötigte Rückwand ausmessen und zuschneiden.



Alle Schachteln auf die zugeschnittene
Rückwand aufkleben.
Nun kann es schon an die Deko des 3D-Rahmens gehen.




 





viel Spaß beim Nacharbeiten und herzliche Grüße
bastelbienchen

Mix Ostern